Bukarest – die rumänische Hauptstadt

Die Hauptstadt von Rumänien liegt in der Walachei. In Bukarest, eine der grössten Städte Osteuropas, finden Sie sehr viele Architekturstile. In der Innenstadt ist man gut zu Fuss unterwegs, es gibt viele schöne Plätze und Cafés.

Bequem ist die U-Bahn (Metrou), welche 5 Linien umfasst. Sie entdecken damit dies Stadt, welche als Paris des Ostens gilt. Sie finden viele architektonische Juwelen aus verschiedenen Baustilen.

Ein prächtiges Gebäude ist das Haus des Parlaments, es ist mit 270m x 245m x 86m gigantisch.

Reizvoll ist auch die Umgebung, dort erwartet Sie das entspannte dörfliche Leben,schöne Kirchen und Naturlandschaften.
www.bucuresti.ro

Ein Ausflug lohnt sich in das Schloss des ersten rumänischen Königs, Karl I, genannt Sinaia welches das Nationalmuseum Peles beherbergt.
www.peles.ro