Siebenbürgen – Land mit deutscher Geschichte

Siebenbürgen, auch Transsilvanien genannt liegt mitten in den Karpaten. Seit Jahrhunderten leben dort verschiedene Volksgruppen und Religionen. Im deutschsprachigen Raum ist das Land durch die vielen Deutschen, welche aus Siebenbürgen stammen, bekannt.

Gerne besucht werden die Städte Kronenstadt (Brasov), Hermannstadt (Sibiu), Klausenburg (Cluj-Napoca), aber auch das Schloss von Dracula in Bran, zudem gibt es viele Kirchenburgen und andere kulturelle Schätze, die es zu entdecken gibt.

Holywood hat die Figur Dracula, den Vampir weltbekannt gemacht. Der Schriftsteller Bram Stocker hat den Fürsten Vlad und seine Burg als Grundlagen für seinen fiktiven Roman verwendet.

Transsylvanien bedeckt den grössten Teil Rumäniens und damit finden sich viele Tiere dort in den Wäldern. Mit dem Ökoreisen, denen wir eine separate Unterseite gewidmet haben, finden Sie viele Anregungen.
Ökoreisen

Sehenswert ist die Turda Saline. Sie ist grosszügig angelegt und mit einem Panoramalift gelangen Sie in die Stollen. Sie finden in der Anlage Konzertsaal und andere Einrichtungen. Dort wird die Speläotherapie durchgeführt, eine spezielle Behandlungsform in Höhlen.

Nähere Informationen zur Saline
www.salinaturda.eu

Generell empfehlen wir zu Reisen auf den Spuren des Martina
Salz.Reisen